dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Kleiner Preis für renovierungsbedürftiges EFH mit Anbau in Bebra. *PROVISIONSFREI*

Objekt-ID:
36181
Lage:
36179 Bebra
Immobilienart:
Einfamilienhaus
Zimmer:
7
Grundstücksfläche:
ca. 163,00 m²
Wohnfläche:
ca. 125,00 m²
Nutzfläche:
ca. 46,00 m²
Kaufpreis:
32.000 €
Freiplätze:
1
 

Energieeffizienz

Es besteht keine Pflicht
 
 
Bebra, Gesamtansicht von der Strasse
Bebra, Ansicht v Westen
Bebra, Anbau + Hauszugang
Bebra, Umgebungsansicht v Westen
Bebra, Sitzbereich aussen
Bebra, Wohnzimmer
Bebra, Essbereich
Bebra, Küche
Bebra, Kinderzimmer
 

Beschreibung

Zur Versteigerung kommt ein in Fachwerkbauweise errichtetes EFH mit Anbau, dessen Ursprünge ins 19 Jhh. zurückreichen. Es wurde ab 2000 verschiedentlich modernisiert, so z.B. teilweise neue Fenster aus 2004 und raumweise Renovierungen ab 2009.

Der Wohnbereich des Hauses ist über eine überdachte Betonaussentreppe erreichbar, das EG liegt wegen des nahzu ebenerdig gebauten Kellersockels erhöht. Im EG befinden sich ein Wohnzimmer, der zur Küche offene Essbereich und ein Vorratsraum. Vom Flur aus besteht über eine Zwischentreppe Zugang zum Anbau, dort befindet sich ein Gäste-WC als Durchgangsraum und ein für Abstellzwecke genusstes Zimmer. Im OG sind Schlafzimmer mit Ankleidebereich, ein Kinderzimmer und ein Duschbad vorhanden. Das DG ist komplett ausgebaut mit 2 Zimmern (eines nur als Abstellraum geeignet) und einem Bad. Die Gesamtwohnfläche beträgt laut Gutachten ca. 125 m².

Das Haus und der Anbau sind komplett unterkellert, jedoch sind diese Räume nur von aussen zugänglich. Im Anbau befinden sich ein Abstellraum und der Heizungskeller, der Keller unter dem Wohnhaus umfasst mehrere Abstellräume mit sehr niedriger Decke. Die Nutzfläche beträgt etwa 46 m².

Zum Haus gehört nur ein sehr kleiner gepflasterter Aussenbereich, der westlich an den Anbau angrenzt, einen Garten gibt es nicht. Vor dem Wohnhaus ist zudem ein betonierter Stellplatzbereich vorhanden.

Leider kann dieses Haus nur im Wege der Zwangsversteigerung erworben werden, auch können wir derzeit keine Innenbesichtigungen arrangieren. Der von uns beworbene Preis entspricht zwar dem festgesetzten Verkehrwert, die Berechnung macht aber über T€ 200 Abzüge für Gebäudealter und -mängel. Der Preis ist mit der betreibenden Gläubigerin abgestimmt, so dass dafür voraussichtlich ein Zuschlag erteilt werden kann. Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen zum Objekt und zum Versteigerungsverfahren. Unser Angebot ist für Sie provisionsfrei !

Ausstattung

Ausstattung und Zustand des Hauses sind eher einfach, es besteht einiger Renovierungsbedarf. Die strassenseitigen Fenster sind Isofenster in Kunststoffrahmen mit Rollläden , die restlichen Fenster sind ganz überwiegend ältere Isofenster in Holzrahmen. Die Bodenbeläge sind meist Laminat oder aus PVC. Die Decken sind fachwerktypisch recht niedrig. Das Bad im OG wurde ca. 2010 erneuert, im DG wurde ein Bad eingebaut. Im Wohnzimmer steht ein Kaminofen, ansonsten wird das Haus über eine ca. 20 Jahre alte Gasheizung beheizt. Weitere Informationen können Sie dem Gutachten entnehmen, das Sie nach Zuleitung Ihrer Kontaktdaten einsehen können.

Sonstiges

** BITTE BEACHTEN!!! ***

Möchten Sie weitere Informationen zu diesem Objekt? Dann nutzen Sie bitte das Kontaktformular auf dieser Seite.

Sofern Sie uns Ihre vollständigen Daten (Vor- u. Nachname und Anschrift) sowie eine E-Mail-Adresse übermitteln, schicken wir Ihnen alle Unterlagen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ausschließlich nur vollständig ausgefüllte Kontaktanfragen bearbeiten können.

Unsere Dienstleistungen sind für Sie kostenfrei.

Ansprechpartner

AssetGate GmbH
Wolfgang Petersen

Donnersbergstr. 1
64646 Heppenheim

Kontakt

Telefon: 06252 672316
Telefax: (+49) 201 24677-550

E-Mail: wolfgang.petersen@assetgate.de

persönliche Daten
Datenschutz*