dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Altes Pensions- und Gaststättengebäude mit 527qm Nutz- und 26.490qm Grundstücksfläche !

Objekt-ID:
43253
Lage:
01773 Altenberg / Rehefeld-Zaunhaus
Immobilienart:
Haus
Zimmer:
15
Grundstücksfläche:
ca. 26.490,00 m²
Wohnfläche:
ca. 408,00 m²
Nutzfläche:
ca. 119,00 m²
Gesamtfläche:
ca. 527,00 m²
Kaufpreis:
26.000 €
 

Energieeffizienz

Baujahr lt. Energieausweis:
1900
 
 
Ansicht
Ansicht
Ansicht
Ansicht
Ansicht
Ansicht
Ansicht
Lage
Flurstück 60/a
Flurstück 61
Flurstück 50/a
Flurstück 43/1
Flurstück 55/1
Flurstück 56/1
Tipps
 

Beschreibung

Zum Verkauf steht das Flurstück 61 mit 14.440qm, bebaut mit einem baufälligen Gaststätten/Pensionsgebäude mit rd. 527qm Nutzfläche
Die Wohn-/Nutzfläche ist wie folgt aufgeteilt: ca. 200qm Wohnfläche für Pension und ca. 70qm Wohnung, ca.138qm Nutzfläche Gastronomie/Küche/Sanitär und ca.119qm Nutzfläche Saalanbau.

Zum Verkauf stehen weiterhin:
1. Flurstück 60a mit 90qm, sichert hintere Zuwegung zum Flurstück 61
2. Flurstück 50/a mit 400qm, Grünfläche im Außenbereich nach §35BauGB
3. Flurstück 55/1 mit 550qm, Grünfläche im Außenbereich nach §35BauGB
4. Flurstück 43/1 mit 6.870qm, Grünfläche im Außenbereich nach §35BauGB
5. Flurstück 44/a mit 1.480qm, Grünfläche im Außenbereich nach §35BauGB
6. Flurstück 56/1 mit 2.700qm, Grünfläche im Außenbereich nach §35BauGB

Hinweis: Fehlende Angaben zum Energieausweis gemäß Energiesparverordnung 2014 ( EnEV ) begründen sich durch Nichtangabepflicht bei Denkmalschutzobjekten, Objekten in der Zwangsversteigerung, Grundstücken, nichtbeheizbaren Immobilien oder wurden bisher trotz Aufforderung gegenüber dem Auftraggeber nicht zur Verfügung gestellt.

Ausstattung

Möchten Sie weitere Informationen und Unterlagen zum Objekt?

Bitte nutzen Sie das Kontaktformular auf dieser Seite! Sofern Sie uns Ihre Kontaktdaten und eine E-Mail-Adresse übermitteln - senden wir Ihnen sofort alle Informationen und Unterlagen an die angegebene E-Mail-Adresse - schneller geht es nicht!

Vielen Dank für Ihr Interesse! Unsere Dienstleistungen sind für Sie kostenfrei!

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass nur aussagefähige Kontaktanfragen bearbeitet werden.

Sonstiges

Information zur Zwangsversteigerung

Zur Sicherheitsleistung sind Bundesbankschecks und Verrechnungsschecks einer Bank geeignet, die frühestens am dritten Werktag vor dem Versteigerungstermin ausgestellt worden sind. Die Sicherheitsleistung kann auch durch Überweisung (ca. 10 Tage vor dem
Versteigerungstermin) auf das

Konto bei der Landesjustizkasse Chemnitz
IBAN DE 56 870000000087001500
BIC MARKDEF1870 (Bundesbank Chemnitz)
Verwendungszweck AG Dresden, Bietsicherheit für Zwangsversteigerungsverfahren Az.: 522 K 60/19

erfolgen.

Ansprechpartner

AssetGate GmbH
Katy Sonnenberg

An der Triebe 73
01468 Moritzburg

Kontakt

Telefon: +49 (351) 81127981
Telefax: +49 (351) 81127997

E-Mail: katy.sonnenberg@assetgate.de

persönliche Daten
Datenschutz*