dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Sanierungsbed. EFH + 2 Landwirtschaftsflächen zum Schnäppchenpreis in Herbstein. PROVISIONSFREI !

Objekt-ID:
46595
Lage:
36358 Herbstein
Immobilienart:
Einfamilienhaus
Zimmer:
6
Grundstücksfläche:
ca. 6.539,00 m²
Wohnfläche:
ca. 117,00 m²
Nutzfläche:
ca. 73,00 m²
Kaufpreis:
22.375 €
Freiplätze:
1
Garagen:
1
 

Energieeffizienz

Es besteht keine Pflicht
 
 
Herbstein, Gesamtansicht v. SO
Herbstein, Hauszugang
Herbstein, Wohnhaus von Westen
Herbstein, Blick zur Veranda
Herbstein, Garage
Herbstein, Gesamtansicht m. Landwirtschaftsflächen
Herbstein, Wohnzimmer EG
Herbstein, Küche
Herbstein, Duschbad EG
Herbstein, Zimmerbeispiel DG I
Herbstein, Wasserschaden Decke Schlafz. EG
Herbstein, Waschküche m. Sauna
Herbstein, Blick in den Scheunenteil
 

Beschreibung

Für Bastler: versteigert werden ein sanierungsbedürftiges EFH mit Scheunenanbau und Garage sowie 2 weitere Parzellen mit Landwirtschaftsfläche. Das EFH ist ein wohl in den 20er Jahren des letzten Jhh. errichteter Massivbau, der in den 50er Jahren modernisiert und um einen ebenfalls massiv gebauten Scheunenanbau ergänzt wurde. Die Garage stammt aus 1975. Die beiden Landwirtschaftsparzellen mit insges. 5.769 m² grenzen direkt ans Hausgrundstück (770 m²) an, der Gutachter stuft davon strassenseitig gelegene ca. 1.830 m² als Bauerwartungsland ein.

Das EFH verfügt über UG, EG und ausgebautes DG, es hat insges. 6 Zimmer, Küche, 2 Bäder und Flure mit zusammen ca. 117 m² Wohnfläche. Auf der Hausrückseite befindet sich noch eine überdachte Veranda. Im UG sind Heizungs- und Tankraum, Waschküche sowie Abstellräume angeordnet. Der Scheunenanbau mit ca. 73 m² Nutzfläche hat ein grosses Holztor zur Strasse, er ist innen nicht mit dem Wohnhaus verbunden und dient als Lager/Abstellfläche. Evt. liesse sich dieser Gebäudeteil auch zu Wohnnutzung umbauen. Rund um das Gebäude gibt es Garten, der allerdings stark verwildert ist.

Das Haus steht seit geraumer Zeit leer, Sie können nach Erwerb also sofort mit den erforderlichen Renovierungen beginnen.

Haus und Landwirtschaftsflächen können nur im Wege der Zwangsversteigerung erworben werden, Anfragen zu einem Direkterwerb können wir leider nicht bearbeiten. Der von uns beworbene Preis ist mit der betreibenden Gläubigerin abgestimmt und entspricht gerade einmal 75% des ohnehin schon zurückhaltend berechneten Verkehrswertes, Alle Fragen zum Versteigerungsverfahren werden von uns beantwortet. Dieses Angebot ist für Sie provisionsfrei

Ausstattung

Hier gibt es viel zu tun, das Haus ist stark verrümpelt und befindet sich in sanierungsbedürftigem Zustand. Die Ausstatung ist einfach und überwiegend veraltet. Die Fenster sind alte Isofenster in Holzrahmen mit Rollläden, die Bodenbeläge Teppich oder Fliesen. Die Ölheizung stammt aus 1987, die Funktionsfähigkeit ist nicht bekannt. Im Wohnhaus hat es zudem einen Wasserschaden im DG-Bad gegeben, wodurch Decke und Wände beschädigt wurden. Weitere Details können Sie den Gutachten entnehmen, die wir auf Anfrage mit Ihren vollstäündigen Kontaktdaten gerne zur Verfügung stellen.

Sonstiges

*** BITTE BEACHTEN!!! ***

Möchten Sie weitere Informationen zu diesem Objekt, dann nutzen Sie bitte das Kontaktformular auf dieser Seite.

Sofern Sie uns Ihre vollständigen Daten (Vor- u. Nachname und Anschrift) sowie eine Emailadresse übermitteln, schicken wir Ihnen alle Unterlagen an die angegebene E-Mail-Adresse.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ausschließlich nur vollständig ausgefüllte Kontaktanfragen bearbeiten können.

Unsere Dienstleistungen sind für Sie kostenfrei.

Ansprechpartner

AssetGate GmbH
Wolfgang Petersen

Donnersbergstr. 1
64646 Heppenheim

Kontakt

Telefon: 06252 672316
Telefax: (+49) 201 24677-550

E-Mail: wolfgang.petersen@assetgate.de

persönliche Daten
Datenschutz*